23 Goldener Oktober 24.10.2015 Anita Schmitt
Newsticker
Vereine / Seniorentreff Bitte vormerken: nächster Termin  09.09.2017 AH-Grumbeerbrode  29.09.-03.10.2017 AH-Fahrt Bitte vormerken: nächsterTermin  09.09.2017 AH-Grumbeerbrode  29.09.-03.10.2017 AH-Fahrt
Wir, die ehemalige LAB nennen sich seit Januar 2012 Seniorentreff und stehen unter dem Deutschen Roten Kreuz, Zweibrücken. Am 4. Januar 2012 haben wir 14 Mitglieder einen neuen Vorstand gewählt. Er setzt sich wie folgt zusammen:     1. Vorsitzende und Kassiererin Helga Zimmermann     Beisitzerinnen         Lore Konrad Gudrun Schneble      Zwei  Kassenprüfer Rolf Schirmer, Heinz Rothhaar
Was bedeutet der Verein Seniorentreff?   Nun , viele ältere Menschen sitzen zuhause und habe keinen Partner mehr, möchten sich gerne unterhalten, oder mal ein Spiel spielen, sei es Schach, Mensch ärgere dich nicht, uvm. Vielleicht möchten  Sie mal in den Rosengarten oder einfach mal durch die Fußgängerzone laufen, aber allein? Nein, das macht keinen Spaß. Oft denken diese Menschen: hätte ich doch nur jemanden mit dem ich das alles unternehmen könnte. Wie viel ältere und einsame Menschen haben wir unter uns. Menschen, von denen wir gar nicht wissen, dass sie einsam sind. Weil man es ihnen nicht anmerkt oder ansieht. Wir alle wollen älter aber nicht einsam werden. Aber es gehört auch eine Portion Mut dazu, das zuzugeben. Ja vielleicht braucht der eine oder andere auch Mut hierher zu unserem Treffen zu kommen und mit uns gemeinsam ein paar Stunden zu verbringen.  Aber dazu braucht niemand Mut, denn ist es nicht schön, im Alter etwas gemeinsam zu unternehmen? Sei es mit dem eigenen Partner mit Bekannten oder Nachbarn. Hier sitzen wir beisammen und haben verschiedene Möglichkeiten uns zu unterhalten. Ich kann nur sagen, nehmen sie das Angebot wahr und kommen sie alle 2 Wochen ins ev. Gemeindehaus zu unserem Treffen.
Großsteinhausen